Osteopathie - Check up für Neugeborene

Wenn ein Mensch das Licht der Welt erblickt, so hat er sein erstes grosses Erlebnis hinter sich: die Geburt.


Und so wie es eine sehr grosse Vielfalt gibt, wie eine Geburt stattfinden kann, so gibt es eine ebenso grosse Vielfalt, wie verschiedene Kräfte auf den Körper des Baby`s einwirken können.
Diese Kräfte sind gut und wichtig. Wichtig sind sie zum einen, um den Prozess der Geburt besser bewältigen zu können, zum anderen gibt es dadurch eine Art „Startschuss“ für einen neuen Abschnitt mit all seinen Entwicklungen: das Leben.


Die Kräfte, die bei der Geburt auf das Baby einwirken, sind immens hoch und es erfordert schon gleich eine grosse Leistung von dem Neugeborenen, diese Energien zu organisieren.
Dies gelingt fast immer unbemerkt. Doch es gibt aus Sicht der Osteopathie entstandene Spannungen, „Strains“ genannt, die sich im Gewebe verankern und die möglicherweise Probleme machen können, jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt.


Die Art und Weise, wie sich solche Strains einmal bemerkbar machen können, ist sehr mannigfaltig.

 

„Wie der Ast sich krümmt, so wächst der Baum“

(A.T. Still)

 

Nun kann mithilfe der Osteopathie versucht werden, solche Strains oder Spannungsmuster zu erkennen und diese erst gar nicht zu einem Stressfaktor werden zu lassen.
Je früher man diese erkennt, desto einfacher und effektiver kann gegengesteuert werden.

 

Mein Angebot:
Check up Ihres neugeborenen Kindes bis zur 8. Woche.

 

Wann:
jeden 2. Dienstag und jeden 4. Donnerstag im Monat jeweils von 9.30 - 11.30 Uhr.

Unter "Aktuell" können Sie erfahren, wann der nächste Check up stattfindet!

Bitte bringen Sie das gelbe U-Heft mit!

 

 

Kosten:

Jeder gibt, was es ihm wert ist. Vielen Dank für Ihre Ehrlichkeit.


Wo:
Praxis für Klassische und CranioSacrale Osteopathie
Riedleparkstrasse 38
88045 Friedrichshafen

Anmeldung:

Dies ist eine offene Sprechstunde ohne Termine. Dadurch sind Wartezeiten möglich. Bitte um Verständnis, dass in dieser Zeit maximal 7 Babies angeschaut werden können.